Baronie Retogau

Baronie Retogau und Wildermark


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Handel auf der Reichsstrasse

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Sa Dez 19 2009, 20:42

RAHJA 1028

Auf der Reichsstrasse:
Gerber-Krämer Wildled/Ziegle
Glas-Auftrag Glasprodukte
LW-FahrH Hirse/Roggen

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Do Okt 01 2009, 10:37

garrett

avatar
Reichsritter
Reichsritter
Vielleicht ein anderes mal. Phex mit Euch!

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Fr Sep 25 2009, 16:36

5 Silberlinge müsste ich verlangen, für den Rechtsschritt, feines Leinen mein Herr, die Kosten sind die Schneiderer, sie verlangen zur Zeit über Gebühr, wenn ihr versteht was ich meine..

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Fr Sep 25 2009, 12:54

garrett

avatar
Reichsritter
Reichsritter
Euer verlangen eine gutes Geschäft zu machen ist beeindruckend, aber mein Freund ich bin auch nicht auf den Kopf gefallen. Für 2 ein halb Dukaten für ein Hemd oder eine Bluse, kann ich mir 2 paar Seidenstrümpfe kaufen, und sie meinem Weib schenken.
Da frage ich mich was dann der Laufschritt von eurem Stoff ausmacht?

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Fr Sep 25 2009, 12:31

ABer mein Herr, so seid doch nicht so, ich mache euch für den Rechtsschritt Leinen auch ein wirklich gutes Angbeot

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Fr Sep 25 2009, 12:27

garrett

avatar
Reichsritter
Reichsritter
Ich denke nicht.
Ich habe für unwesentlich mehr Geld, ein kompletten Satz Kleider erhalten, und dass war aus besserem Material.

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Fr Sep 25 2009, 12:03

Nun es ist von guter Qualität, und solch Hemden und Blusen halten mehr als einen Sommer lang da könnt ihr gewiss sein.

Wie sieht es aus, werde wir handelseinig?

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Di Sep 22 2009, 18:29

garrett

avatar
Reichsritter
Reichsritter
Pat schaut einwenig skeptisch.
25St pro Stück? Ist das nicht ein wenig überteuert?

Benutzerprofil anzeigen

9 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Di Sep 22 2009, 17:33

Ich habe aber hohe Kundschaft, nun ich habe ein paar Hemden und Blusen aus Leinen für das einfache Volk für 25 ST das Stück sind sie euer mein Herr.
Sonst habe ich noch ein paar Rechtsschritt einfachen Wollstoff, daraus könnte man schon dickere Kleidung fertigen.
3 RS Leinen habe ich auch noch auf dem Karren.

Ich hatte auch ein bißchen Leder allerdings hat mir da eine Ledermeister in Eghistorf bereits alles abgekauft.

Der Fahrende HÄndlerkarren wird von einem alten Esel gezogen, der Händler selbst ist um die 40 Götterläufe, aber bei Menschen die so viel an der frischen Luft sind weiß man nie.
ur seiern Verteidigung trägt er einen großen Knüppel mit ein paar rostigen Nägeln darin, zusätzlich hat er noch einen Knecht, der ebenfalls einen Knüppel an der Seite trägt.

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Handel auf der Reichsstrasse am Di Sep 22 2009, 13:26

garrett

avatar
Reichsritter
Reichsritter
Pat erkundigt sich beim Stoffhändler, nach dem Woher und Wohin.
Dann nimmt er sich einwenig Zeit und begutachtet die Waren: "Sagt, habt ihr etwas robusteren Stoff dabei, der sich eventuell dazu eignet für Wachen, sowas wie einen Waffenrock zu schneidern?"

Benutzerprofil anzeigen

11 Handel auf der Reichsstrasse am Do Sep 17 2009, 11:25

Ingerimm 1028 BF (Bietet/Fragt nach)

LW-Hausierer Hafer/Kohl
LW-Hausierer Roggen/Gerste
Bergb-Krämer Zinn/Eisen
LW-Krämer Weizen/Obst
Fisch-Krämer
Gerber-Krämer Schwle/Rindsl
LW-Krämer Hirse/Obst
Glas-Auftrag
Waffen-Auftrag
Bergb-FahrH Blei/Eisen
StoffH-FahrH
Bier-FahH GarHell/Schnaps

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten