Baronie Retogau

Baronie Retogau und Wildermark


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

1. Praios 1033 - Tötliche Schatten

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 1. Praios 1033 - Tötliche Schatten am Mi Okt 29 2014, 17:38

Am 1. Praios 1033 ist man aufgebrochen - wenn das kein gutes Omen ist!
Man ist auf der Suche nach der Familie von Ravenna (das kleine Mädchen welches am 3. Namenlosen Tag vor Zweimühlen auftauchte).

Wer ist aller aufgebrochen?
Ignis, Haruki, Sammir, Serfaus, Purothea Schlangentochter, Branje, Ugdalf der Jäger;

Beim ehemals Rabenmunschen Jaghaus hat man Spuren gefunden welche auf diese unheilvoll umwobenen Schattenwesen hindeutet (genauso wie bei den zahllosen gebrandschatzten, niedergebrandten, getöteten Gehöften)

Man hat auf diese Schattenwesen vergeblich eine ganze Nacht gewartet - dann beschloss man das Jagdschloss niederzubrennen (war weithin sichtbar)

Den bei einem kleinen Gehöft gefunden Retho übergibt man der Familie Zuckelberger - die Informationen von Retho sind aber hilfreich um Richtung Osten zu kommen auf der Suche nach dem Baron von Dergelheim - Wulfbrand von Rosshagen.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten